Ein Plädoyer für Quick-wins

Die Transformation ganzer Unternehmen steht hoch im Kurs. Das Motto: Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen, flexibel und agil agieren. Es wird groß gedacht. Visionen werden geschmiedet und manchmal doch nicht gleich damit losgelegt. Denn die Aufgabe wirkt überdimensional, geradezu bedrohlich.

zum Artikel
Eva Ayberk - Friendly Fire
HR, Agilität und der Eigenbeschuss

Der Eigenbeschuss, auch Friendly Fire genannt, bezeichnet im Militärjargon den irrtümlichen Beschuss eigener oder verbündeter Streitkräfte. Glücklicherweise ist in Unternehmen diese lebensbedrohliche Form des Angriffs kaum zu finden. Dennoch beobachten wir dort durchaus gefährlichen Eigenbeschuss im Rahmen der agilen Transformation. Was es damit auf sich hat und wie Sie Friendly Fire im eigenen Lager vermeiden, lesen Sie hier.

zum Artikel
Eva Ayberk - Und sie dreht sich doch! Blogartikel
Und sie bewegt sich doch!

5 astronomische Tipps für den Perspektivenwechsel in Ihrem Unternehmen.

zum Artikel
Agil ohne Hype

Wenn man die aktuelle Entwicklung rund um Agilität und agiles Arbeiten betrachtet, so kann man durchaus von einem Hype sprechen. Warum es dazu kam und wie Sie Agilität ohne Hype für sich und Ihr Unternehmen nutzen, erfahren Sie hier.

zum Artikel
Change Management ist tot – es lebe die Change Plattform!

Wer kennt Sie nicht, die grausamen Statistiken von gescheiterten Change Programmen. 50 bis 70% dieser Projekte sollen erfolglos verlaufen. Dennoch finden große Change Initiativen unverdrossen statt.

zum Artikel