Warum der Vertrieb neben Digitalisierung noch mehr Agilität verträgt

Die Digitalisierung im B2B-Vertrieb schreitet weiter voran. Geschäftskunden erwarten von ihren Lieferanten mittlerweile einen Digitalisierungsstandard wie bei den Vorreitern im B2C-Bereich. Mehr als die Hälfte der Einkaufsentscheider sind bereits Millennials mit hoher Präferenz für digitale Interaktion und ganz unterschiedlichem Käuferverhalten. Die meisten Organisationen befassen sich daher intensiv mit dem Einsatz neuer Technologien und Omnichannel-Optionen.

zum Artikel
Und jetzt? Drei Ankerpunkte für erfolgreiches Führen in und aus der Krise

Jetzt, wo die Staubwolken nach der pandemiebedingten Vollbremsung verflogen sind, haben wir einen ersten Blick auf die ökonomischen Auswirkungen. Und hier tut sich nochmals eine ganz neue krisenhafte Dimension auf. Wir befinden uns in einer Zeit hoher Unsicherheit und ständiger Veränderung, oft im Tages- oder gar Stundentakt. Keiner kann genau vorhersagen, wie sich die nächsten Wochen und Monate entwickeln.

zum Artikel
Keep Calm & Carry On Leading - Eva Ayberk
Wie Sie mit 5 Domänen in hochvolatilen Zeiten handlungsfähig bleiben

Bis vor Kurzem sprachen wir viel über die neue VUKA-Welt mit hoher Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambivalenz. Vorwiegend auf gut besuchten Konferenzen erklärten uns Vordenker, wie Führungskräfte in Zukunft ihre Unternehmen erfolgreich zu steuern haben. Doch mittlerweile sind die Konferenzen verschoben oder gar abgesagt. Wer hätte gedacht, dass VUKA mit voller Wucht in Form eines kleinen Virus um die Welt reist und Unternehmen und Menschen vor ungeahnte Herausforderungen stellt?

zum Artikel
Organisiert und diszipliniert
Organisiert und diszipliniert

Es ist unbestritten: Agile Ansätze zur Komplexitäts- bewältigung sind sinnvoll. Unternehmen können damit auch unter veränderten Rahmenbedingungen handlungsfähig und erfolgreich bleiben. So weit, so gut. Doch bei der praktischen Umsetzung von Agilität gehen Wunsch und Wirklichkeit oft stark auseinander.

zum Artikel
Strategisches Management
Strategisches Management: 6 Tipps, den Nebel der Unsicherheit zu durchschreiten

Werfen Sie einfach Ihre Glaubenssätze und so manche herkömmliche Praktik des Strategischen Managements über Bord. Öffnen Sie Ihren Blick auf die vielen Chancen, die sich durch die veränderte Zukunftslandschaft ergeben! Wie das konkret aussehen kann, erfahren Sie hier:

zum Artikel
Agile Transformation
Agile Transformation: Wie Sie mehr Zeit für die Zeit finden

Die Diskussion über die Erfolgsfaktoren von agiler Transformation ist in vollem Gange. Ob Fachvorträge, Blogs oder ganze Bücher. Die Fülle an Tipps und Erklärungen, wie Menschen, Teams und Unternehmen erfolgreich agilisiert werden, ist kaum mehr überschaubar. Aus meiner Sicht fehlt dabei meist ein sehr entscheidendes Element:

zum Artikel
Don’t get lost in Agile Transformation!
Don’t get lost in Agile Transformation! Ein kleiner Reiseführer für die Praxis

In meiner Arbeitspraxis treffe ich immer öfter auf Unternehmen, die sich im agilen Dschungel verirrt haben. Die so vielversprechend begonnene Reise mit dem Ziel „Agilität“ ist manchmal sogar zum Horrortrip verkommen. Der Gemütszustand der Reisenden schwankt von Heimweh (nach der guten alten Welt) bis hin zur blanken Ablehnung von allem, was nur annähernd mit Agil-Sein zu tun hat.

zum Artikel
Ein Plädoyer für Quick-wins

Die Transformation ganzer Unternehmen steht hoch im Kurs. Das Motto: Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen, flexibel und agil agieren. Es wird groß gedacht. Visionen werden geschmiedet und manchmal doch nicht gleich damit losgelegt. Denn die Aufgabe wirkt überdimensional, geradezu bedrohlich.

zum Artikel
Eva Ayberk - Friendly Fire
HR, Agilität und der Eigenbeschuss

Der Eigenbeschuss, auch Friendly Fire genannt, bezeichnet im Militärjargon den irrtümlichen Beschuss eigener oder verbündeter Streitkräfte. Glücklicherweise ist in Unternehmen diese lebensbedrohliche Form des Angriffs kaum zu finden. Dennoch beobachten wir dort durchaus gefährlichen Eigenbeschuss im Rahmen der agilen Transformation. Was es damit auf sich hat und wie Sie Friendly Fire im eigenen Lager vermeiden, lesen Sie hier.

zum Artikel
Eva Ayberk - Und sie dreht sich doch! Blogartikel
Und sie bewegt sich doch!

5 astronomische Tipps für den Perspektivenwechsel in Ihrem Unternehmen.

zum Artikel